Omas Geheimnisse

Die besten Tips und Tricks aus Großmutters Tagen

Besuchen Sie Oma's Online Shop! Oma weiß wie man spart!

Omas Geheheimnisse & Omas Online Shops durchsuchen

Loading

Besonderen Glanz erhalten die Haare,

| 8. Dezember 2014

wenn das Shampoo mit Apfelessig versetzt wird. Auf eine Flasche normaler Größe kommen sechs Teelöffel Essig.

Eine Apfelmaske bewirkt schöne Haut.

| 2. November 2014

Zwei Äpfel fein reiben, mit ein paar Spritzern Zitronensaft vermischen und auf das Gesicht auftragen. Nach etwa sieben Minuten lauwarm abwaschen.

Hautcreme mit Früchten hat eine besondere Wirkung.

| 10. September 2014

Eine halbe Aprikose zerdrückt unter die Hautcreme verrührt, wirkt belebend und glättend auf die Haut. Weiches Avocadofleisch macht die Haut glatt, weich und samtig. Zwei bis drei Erdbeeren zerdrückt mit etwas Creme gemischt, wirken kühlend und beruhigend.

Haferflockenmaske gegen fettiger Haut

| 5. September 2014

Bei fettiger Haut wird die Haferflockenmaske angewendet: zwei Esslöffel Haferflocken in vier Esslöffel Milch aufquellen lassen und den Brei auf das Gesicht verteilen. Nach zwanzig Minuten abwaschen.

Warme Milch gegen Heidelbeer Flecken

| 6. August 2013

Milch heiss machen und direkt auf den Fleck gießen. Das Wäschestück am Besten in eine Schüssel legen und die heisse Milch darüberleeren. Einige Zeit einwirken lassen.  Danach wie gewohnt waschen.


C&A Partnerprogramm

Bei rauer Haut

| 3. Juli 2013

Die betroffenen Hautpartien mit Buttermilch und anschließend mit Hirschtalg einreiben. Nach wenigen Wochen ist die Haut wieder glatt und geschmeidig.

Beim Putzen von Gemüse

| 25. Juni 2013

und Obst verweidet man fleckige Hände durch Abreiben der Hände mit einer halbierten Zitrone. Bei längeren Arbeiten, Vorgang wiederholen.

Bei unreiner Haut

| 24. Juni 2013

sollte man täglich einen Eidotter essen.

Hefe hilft bei unreiner Haut

| 23. Juni 2013

Bei unreiner Haut abends ein Haselnuss großes Stück Backhefe essen. Dazu sollte man zweimal wöchentlich eine Hefemaske auftragen.

Bei empfindlicher Haut

| 22. Juni 2013

ist eine Quarkmaske wohltuend, Drei Esslöffel Weißkäse mit einem Esslöffel Bienenhonig cremig rühren und auftragen. Nach zwanzig Minuten mit eine Wattebausch, der in Milch getaucht wurde, abwaschen.

Erdbeermaske

| 28. Mai 2013

Erdbeeren zerdrücken, mit Schlagsahne und einem Teelöffel Bienenhonig verrühren. Die Masse wird aufgetragen und nach zehn Minuten Wirkzeit mit einem Wattebausch, der in lauwarme Milch getaucht wurde, abwaschen.


Alpenwelt Versand

Gurken sind Leber anregend.

| 21. Mai 2013

Die Nährstoffe liegen in der Schale und unmittelbar darunter.

Leinsamen bei trockener Haut.

| 17. Mai 2013

Zwei Esslöffel Leinsamen mit zwei Tassen Wasser zu Brei kochen und möglichst heiß als Maske auf das Gesicht auftragen. Nach zwanzig Minuten Einwirkzeit wird die Maske abgewaschen.


Reinen Teint

| 14. Mai 2013

erhält man, wenn man viel frischen Gurkensaft trinkt.


Street-One.at – Fashion

Sprödes Haar

| 11. Mai 2013

behandle man mit Olivenöl. Vor dem Haare waschen das Öl in die Kopfhaut ein reiben und eine halbe Stunde einwirken lassen. Danach verrührtes Eigelb mit einem Wattebausch auf die haare auftragen und nach einer weiteren halben Stunde mit warmem Wasser gut ausspülen.

Tintenflecken entfernen.

| 4. Mai 2013

auf Wachstuch, anderen Stoffen und von den Händen ist möglich, indem die Flecken ganz gering mit einer Prise Weinsteinsäure befeuchtet und eingerieben werden. Der Fleck rötet sich dabei. Bei tüchtigem Nachspülen verschwindet er gänzlich. Aber vorher kein Wasser anwenden.

Quark

| 30. April 2013

mit etwas Schnittlauch wirkt blutreinigend.

Stark verschmutzte Hände

| 19. April 2013

und Füße mit einer Mischung aus Öl und Zucker reinigen.

Pickel heilen leichter ab,

| 8. März 2013

wenn man eine Maske aus weißer Zahnpasta auflegt.

Rahmmaske bei trockener haut.

| 7. März 2013

Eigelb mit etwas süßer Sahne verrühren und auftragen. Nach zehn Minuten wieder abwaschen.
Stöbern Sie jetzt im ZDF Shop!

Gegen raue Haut

| 4. März 2013

einen halben Teelöffel Zucker auf die Handfläche geben und etwas Babyöl darüber gießen, reibe die Mischung ein paar Minuten kräftig in die Haut, und wasche dann mit Seife nach.
Tierfutter & Tierbedarf

Müde, schlaffe Haut

| 20. Februar 2013

mit Salz abreiben und dann ein Bad nehmen.
Hanes T-Shirts Hersteller-Shop

Rauhe Ellbogen und Knie

| 23. Dezember 2012

werden wieder weich, bestreicht man sie mit einem Brei aus Salz und Milch.


Einen schönen Teint

| 2. November 2012

Erhält man, wenn man sich täglich mit Schwarztee abreibt.



zalando.de - Schuhe und Fashion online

Milde Reinigung des Gesichts

| 31. Oktober 2012

Eine milde und gesunde Gesichtsreinigung (auch bei Pickeln) wird mit folgender Lösung erreicht: Wasser und Apfelessig so mischen, dass es nur ganz schwach sauer riecht. Abends das Gesicht damit abwaschen.


Pickel heilen schneller ab

| 22. Oktober 2012

wenn man sie mit Zitronensaft betupft.



MEXX - Mode, Fashion & Accessoires

Zu intensiver Fischgeschmack

| 9. Juni 2012

läßt sich durch eine Ingwersauce erheblich reduzieren

Apfelessig gegen Mitesser

| 11. Oktober 2011

Einen Topf Wasser mit einem 1/8 l Apfelessig kochen lassen und für ca 5 Minuten ein Gesichtsdampfbad nehmen. Die Wärme öffnet die Poren und der Essig desinfiziert. Danach Haut abtrocknen und eine Maske aus einem Esslöffel Apfelessig und 2 Esslöffel Mehl auftragen. Nach ca 15 Minuten gut abwaschen.

Zwiebelgeruch

| 24. April 2011

an den Händen, verschwindet durch Abreiben der Hände mit trockenem Salz.

Unangenehme Gerüche

| 16. April 2011

an den Händen von Knoblauch, Zwiebeln oder Fisch entfernt man durch Abreiben der Hände mit Kaffeesatz.